Do, 11. Juli 2013

Bei den Wilden Teebäumen

Zeit: 19:00
Ort: GZ Altstadthaus, Obmannamtsgasse 15, 8001 Zürich Lageplan
Mitglieder: kostenlos
Gäste Club-Mitglieder: 20.-
Nicht-Mitglieder: 20.-

In unserer Schwerpunktreihe «Pu-Erh» berichtet Alexander Brunner von seiner Reise in die Tiefen der Wälder Yunnans, dort, wo die alten und wilden Bäume wachsen.

Pu-Erh ist der wahrscheinlich "urwüchsigste Tee", den wir kennen. Unter anderem stammt er auch von grossen, wilden Bäumen, die oft nur über einen beschwerlichen Fussmarsch überhaupt erreichbar sind.

Genau über einen solchen Ausflug wird uns Alexander vom Shui Tang berichten, der im April dieses Jahres zusammen mit anderen Teilnehmern eine Reise in dieses Gebiet unternommen hat. Und natürlich gibt es davon reichlich zu degustieren.