So, 28. März 2021

Puerh-Seminar mit Experte Olivier Schneider

Zeit: 13:00 - 14:30 Uhr (Sommerzeit)
Ort: via Zoom, Zugang wird 1 Tag vor Beginn verschickt
Mitglieder: Fr. 50 pro Person inkl. 70g rarer Puerh
Gäste Club-Mitglieder: Fr. 110 pro Person inkl. 70g rarer Puerh
Nicht-Mitglieder: Fr. 110 pro Person inkl. 70g rarer Puerh

Olivier Schneider ist ein profunder Kenner der unzugänglichen Teeregion zwischen Yunnan, Burma und Nordthailand. Puerh hat dort seinen Ursprung und wird auch heute noch handwerklich, wie vor Hunderten von Jahren produziert. Der Tee-Experte hat extra für uns vier, über 20 Jahre gelagerte und gereifte Tees aus seiner Schatztruhe hervorgeholt (Beschreibung unten). Wir freuen uns auf eine unterhaltsame und lehrreiche Zeitreise. Seminarsprache ist Englisch.

Ein Glücksfall für uns! Moderne Technologie hilft dieses Mal, eine Veranstaltung direkt aus dem nordthailändischen Teehaus von Olivier Schneider zu senden. Er hat seinen Wohnsitz vor bald zwei Jahrzehnten von Paris in die wilde und ursprüngliche Teeregion zwischen Yunnan, Burma und Nordthailand verlegt. Seither beliefert er ausgewählte Teehändler in Europa mit seinen vor Ort entdeckten Preziosen, wenn er nicht grad meditiert.

Der Experte weiht uns während gut 90 Minuten in die Geheimnisse der Produktion und Lagerung von Puerh ein. Insbesondere verkosten wir diese vier raren und über 20 Jahre gelagerten Tees:


Am 24. März, also vier Tage vor dem Seminar verschicken wir die 12g-25g-Säckli mit den selektionierten Tees an alle angemeldeten Teilnehmer. Nach der Veranstaltung stellen wir die vom Experten bereit gestellten Unterlagen zur Verfügung (in Englisch).

Lasst Euch diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen! Die Anzahl Teilnehmer ist wegen der eingekauften Menge Tee auf genau 20 Personen beschränkt.